Zur Einkehr

40.00

Fotograf: Reinhard Krause Einkehren kann man nie oft genug. Auch neben der Lärmschutzmauer des Emscherschnellwegs in Herne-Wanne, oder besser: in Wanne-Eickel 1984. Was sonst eher Missvergnügen auslöst, wird hier gepflegt: Überstunden. Ruhrgebiet / Wanne-Eickel in den 1980er-Jahren.

Alle details ansehen